Wie funktioniert ein Bausparvertrag?

Alles Wissenswerte rund um den Bausparvertrag und das Bauspardarlehen!

Mit fast 30 Millionen Bausparern ist Deutschland internationaler Spitzenreiter. Denn schon immer war den Deutschen neben dem Auto die eigene Immobilie das liebste Kind. Um den Traum der eigenen 4 Wände in die Tat umsetzen zu können, benötigt man in der Regel etwas Eigenkapital und wenn möglich günstige Kreditmittel.

Mit einem Bausparvertrag kann man schon frühzeitig den Grundstein für das erfolgreiche Gelingen einer günstigen Immobilienfinanzierung legen. Zum besseren Verständnis möchten wir Ihnen nachfolgend die Funktionsweise eines Bausparvertrages erklären.

Ein Bausparvertrag kombiniert einen Sparvertrag mit einem Baudarlehen. Um in den Genuss der günstigen Bausparmittel zu kommen müssen Sie vorab einen Bausparvertrag abschließen. (Ein Bausparvertrag wird in der Regel von einer Bausparkasse oder einer Bank angeboten.)

Im Antrag des Bausparvertrags werden folgende Punkte vereinbart:

Nachdem Sie den Bausparvertrag abgeschlossen haben, beginnen Sie mit der Besparung. Optimal ist es natürlich, wenn Sie den Regelsparbeitrag investieren können. Um das günstige Bauspardarlehen in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie nun solange ansparen, bis das vereinbarte Mindestguthaben und die von der Bausparkasse berechnete Bewertungszahl erreicht ist. (Die Bewertungszahl wird aus den eingezahlten Sparbeiträgen, den Zinsen, der Laufzeit und der Bausparsumme errechnet.)

Haben Sie sowohl das Mindestguthaben als auch die geforderte Bewertungszahl erreicht, bekommen Sie von Ihrer Bausparkasse die Mitteilung, dass Ihr Bausparvertrag nun Zuteilungsreif ist und Sie Ihr Guthaben, sowie die günstigen Bausparmittel für den Kauf einer Immobilie abrufen können.

Sie können einen Bausparvertrag jederzeit mit einer Immobilienfinanzierung Ihrer Hausbank kombinieren. Allerdings müssen Sie immer auf die wohnwirtschaftliche Verwendung achten.

Förderung eines Bausparvertrages

Wenn Sie einen Bausparvertrag abschließen unterstützt Sie der Staat mit folgenden Förderungen:

Jetzt Vergleichen

Baufinanzierung Vergleich anfordern

BKI Newsletter




* Pflichtfeld

Link setzen bei:


BK Infoportale Logo