Informationsportal zur Immobilienfinanzierung

Hintergrundinformationen, Entscheidungshilfen, kostenloser Bankenvergleich

Historische Zinsentwicklung der letzten 20 Jahre

Kennen Sie das Sprichwort: Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was bess’res findet? Bei der Suche nach der richtigen Finanzierung passt dieses Sprichwort wie die Faust aufs Auge. Zwar bindet man sich mit seiner Finanzierung nicht ewig an eine Bank, doch zahlt man unter Umständen viel zu viel an Zinsen, wenn man sich für die falsche Finanzierungsvariante entscheidet.

Damit Sie die passende und optimale Finanzierung für Ihre Vorhaben finden, haben wir auf dieser Seite wichtige Informationen rund um das Thema Baufinanzierung zusammengestellt.

Neben diesen zahlreichen Informationen bieten wir Ihnen einen kostenlosen und unabhängigen Baufinanzierungsvergleich. Damit Sie sich den eigenen Bankenmarathon sparen können, erhalten Sie von uns einen transparenten Marktüberblick. Wir vergleichen bis zu 45 Finanzierungsanbieter für Sie. In unserem Portfolio befinden sich unter anderem folgende Bankpartner: ING DiBa, DKB, DSL und viele weitere. Profitieren Sie von unsere  Erfahrung und unseren guten Kontakten.

Günstige Zinsen sind nur ein Merkmal, wenn Sie auf der Suche nach der optimalen Baufinanzierung sind. Viel entscheidender für eine günstige Immobilienfinanzierung ist jedoch das gesamte Konzept Ihrer Eigenheimfinanzierung. Eine Finanzierung sollte vor allem zu Ihnen und Ihren persönlichen Anforderungen passen und nicht nur durch günstige Zinsen überzeugen.

Viel wichtiger ist die Frage, wie viel Flexibilität bietet Ihnen das Finanzierungskonzept und welche zusätzlichen Finanzierungsbausteine kann Ihnen der entsprechende Finanzierungspartner zur Verfügung stellen. So ist zum Beispiel die Frage zu klären, ob ein Finanzierungspartner mit der KFW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) zusammenarbeitet?

Über die KfW können Sie verschiedene Förderung beim Bau, Kauf oder der Sanierung einer Immobilie in Anspruch nehmen. Häufig liegen diese Konditionen deutlich unter dem aktuellen Marktniveau. Im Kapitel KfW-Förderung haben wir Ihnen die aktuellen Förderprogramme zusammengestellt.

Wir empfehlen Ihnen ebenfalls Ihre Darlehen zu überprüfen, wenn Sie eine Umschuldung planen, denn häufig können Sie bei einer neuen Bank ein wesentlich besseres Zinsangebot erhalten. Zwischenzeitlich gibt es sogar einige Banken, die dem neuen Kreditnehmer einen Zuschuss für die Umschreibungskosten der Grundschuld gewähren. Auch hier können wir Ihnen einen entsprechenden Vergleich erstellen.

Läuft Ihre Baufinanzierung erst in den nächsten 36 Monaten aus der Zinsbindung, können Sie sich schon heute durch ein Forward-Darlehen die günstigen Zinsen sichern. Auch hier lohnt ein Bankenvergleich, denn immer wieder gibt es Sonderaktionen. Zum Beispiel kann eine Bank auf den üblichen Zinsaufschlag für ein Forward-Darlehen verzichten. Fordern Sie noch heute Ihren kostenlosen und unverbindlichen Baufinanzierungsvergleich an.

Letzte News

Deutliche Leitzinssenkung der EZB

mehr …


mehr …


mehr …

BKI Newsletter




* Pflichtfeld

Link setzen bei:


BK Infoportale Logo